Unter dem Dach der KoblenzerBürgerStiftung
vereinen sich seit nunmehr 10 Jahren

 

KobenzerEhenamtsAgentur        

Sehen Sie hier ein paar Eindrücke unserer Jubiläumsfeier im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein

10 Jahre KoblenzerBürgerStiftung Von Koblenzern für Koblenzer. Von Koblenzern für Koblenzer.  Die BürgerStiftung ist eine Gemeinschaftsstiftung von Koblenzern, für Koblenzer.

Die BürgerStiftung ist unabhängig, überparteilich, konfessionsfrei. generationsübergreifend und für alle offen. Sie ruft die Bürgerinnen und Bürger von Koblenz dazu auf. mehr Mitverantwortung für die Gestaltung und Förderung unserer Heimatstadt zu übernehmen. Dabei stehen Starke für Schwache ein. Jeder gibt, was er kann – seien es Zeit, Ideen oder Geld.

Die KoblenzerBürgerStiftung engagiert sich gemeinnützig und nachhaltig. für unsere Stadt und ihre Bürger. Sie denkt zukunftsorientiert, handelt sozial. transparent und unabhängig.

Koblenzer Bürgerinnen und Bürger kennen ihre Stadt,

Ihre Geschichte, ihre Kultur und ihre Notwendigkeiten. Die BürgerStiftung unterstützt Projekte aus allen Bereichen des städtischen Lebens. Insbesondere in den Bereichen Soziales, Kultur, Jugend, Bildung oder Umwelt. Dies alles wird in Zukunft auch vor dem Hintergrund der Entwicklung der Generationen geschehen.

Wir sind ein Teil von Koblenz

DieKoblenzer-BürgerStiftung ist sich bewusst, dass sie nicht die einzige Institution in Koblenz ist, die repräsentiert.

Auch in Koblenz gibt es viele zur Zeit finanziell unerfüllte Anliegen. Wichtige soziale, kulturelle oder andere gemeinnützige Anliegen. Könnten aber erfolgreich in Form einer Trägerschaft durch die Koblenzer Bürgerstiftung verwirklicht werden. Vor allen Dingen dieBewältigung der unvermeidbaren Anpassungen. Aufgrund des Bevölkerungsrückgangs und der neuen Altersstrukturen stellen eine sehr große Herausforderung dar. Die öffentliche Hand allein kann diese nicht mehr bewältigen. Stärke und Profil einer Region werden sich zukünftig auch über die Stärke ihrer vor Ort ansässigen Stiftungen beweisen.

Ein besonderes Anliegen derKoblenzer-BürgerStiftung ist die Unterstützung und Förderung von Kindern und Jugendlichen. Nicht alle Kinder haben die gleichen Chancen im Leben und starten mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen.

Die BürgerStiftung setzt genau hier an und startete 2010 das LernpatenProjekt an Koblenzer Grundschulen.

Im Rahmen ihrer Aufgabenstellung „Zeit stiften, Ideen stiften, Geld stiften“. Fördert die Koblenzer-BürgerStiftung auch das. Darum hat sie die Idee des aufgegriffen. Und die KoblenzerEhrenamtsAgentur gegründet – die Servicestelle.

 

Hier gibts Infos über die KoblenzerBürgerStiftung